Besäumen von Sperrholz-Platten

Ein russischer Kunde investiert in eine neue Besäumanlage für Sperrholzplatten. Dabei kommt eine SCHWABEDISSEN Doppelendprofiler Winkelanlage zum Einsatz.
Die Platten haben eine max. Größe von 1.400 x 2.700 mm. Pro Maschinenseite entfernen eine Vorritzsäge und eine Hauptsäge die großen Überstände von 110-160 mm.
Die Anlage ist mit der neuesten Steuerungsgeneration aus dem Hause Siemens sowie der neuen SCHWABEDISSEN Bedienoberfläche SOFI 3.0 ausgestattet. Durch den Einsatz von 7 Elektronikachsen stellt sich die Anlage vollautomatisch auf das jeweilige Plattenformat ein.